" />Brandaktuell: Die ISOBUS Experten der OSB AG eröffnen ein Entwicklungsbüro in Paderborn.
17.06.2020 16:06

Brandaktuell: Die ISOBUS Experten der OSB AG eröffnen ein Entwicklungsbüro in Paderborn.

In der Ausbaustrategie für die Competence Center der OSB AG haben die ISOBUS Experten einen weiteren Meilenstein erreicht: ab Mitte April wird das Team um einen neuen Standort in Paderborn erweitert. „Wir bauen damit unsere Kompetenz im Bereich der Land-maschinensteuerung konsequent aus“, so Dr. Matthias Rothmund, Manager Products & Sales bei den ISOBUS Experten. 

Damit wächst das Competence Center auf ein Team von 20 Entwicklern an, die den Kunden von Paderborn, München und Sarajevo aus mit ihrer langjährigen Erfahrung in der Hard- und Softwareentwicklung für Landmaschinen zur Seite stehen. 

Mit seiner über 15-jährigen Erfahrung im Bereich ISOBUS-Softwareentwicklung, dem breiten Produktportfolio der ISOBUS-Basissoftware und der Übernahme der BHTronik ist das Competence Center breit aufgestellt und unterstützt die Kunden sowohl bei Software-     als auch bei Hardwarethemen kompetent. Dank der neuen Kollegen, die über viele Jahrzehnte Erfahrung in der Entwicklung, Integration und Anpassung von Steuerungssystemen verfügen, erweitern die ISOBUS Experten ihr Portfolio nun auch um den Bereich der Applikationsentwicklung für die Maschinensteuerung. 

„Ich freue mich auf die flexiblen Möglichkeiten bei Hard- und Software-entwicklung und Entwicklungsunter-stützung, die wir unseren Kunden in Zukunft als Teil der ISOBUS Experten der OSB AG bieten können“, so Kay Hustermeier, einer der neuen Kollegen in Paderborn. Hustermeier, der 20 Jahre lang als Softwareentwickler und Teamleiter bei einem renommierten Hersteller für Landmaschinenelektronik gearbeitet hat, bildet, zusammen mit drei weiteren Kollegen, die Startmannschaft in Paderborn. 

Der Manager R&D der ISOBUS Experten, Martin Wodok, freut sich ebenfalls auf die Zusammenarbeit mit den neuen Kollegen: „Das Know-how und die praktische Erfahrung, die wir mit Paderborn hinzugewinnen, rundet unser Portfolio perfekt ab. So können wir unsere Kunden bei Bedarf auch als Systempartner für die Umsetzung kompletter Maschinensteuerungs-projekte optimal unterstützen. Dabei zeichnet uns weiterhin aus, dass wir unsere Software- und Hardwareprodukte und unsere Entwicklungsdienstleistung auch unabhängig voneinander anbieten können.“