" />Timo Oksanen als Professor an der TU München
07.05.2019 10:05

Timo Oksanen als Professor an der TU München

Timo Oksanen, bisher tätig an der Aalto University in Finnland, besetzt ab Juni 2019 als Professor den mit Hilfe des VDMA neu geründeten Lehrstuhl für Agrimechatronics der TU München.

Prof. Oksanen ist langjähriger Mitstreiter der ISOBUS-Experten im Normierungsgremium für ISOBUS (ISO 11783) und in den Arbeitsgruppen der Agricultural Industry Electronics Foundation. Durch seine Tätigkeit am Campus Garching und am Campus Weihenstephan wird in Forschung und Lehre auch örtlich die Verbindung zwischen Landwirtschaft und Technikthemen hergestellt. Wir freuen uns auf eine enge Zusammenarbeit!

Zur TUM Meldung